Forum mit Herz

Tierschutz im In- und Ausland
Aktuelle Zeit: 20.05.2018, 19:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Benji, Yorkshire-Terrier ca 4 Jahre
BeitragVerfasst: 29.09.2010, 17:17 
Offline
Alter Hase
Alter Hase

Registriert: 15.09.2008, 20:27
Beiträge: 962
Meine Lieben, ich habe gerade eine schreckliche Nachricht bekommen...

Meine Nachbarin liegt im Sterben.... Sie hat einen Yorkshire Terrier, Benji ca 4 Jahre, (unkastriert)der zur Zeit bei Ihrer Mutter (91 !!!!!) untergebracht ist. Sie wird ihn nicht behalten können.. Zur Überbrückung kann ich ihn nehmen, da es ein guter Freund von Donny ist, aber nicht dauerhaft....

Benji hat sein Frauchen sehr im Griff, bellt alles an, wenn er ins Bett will bellt er so lange bis Frauchen mitkommt - auch wenn es nachmittags ist.. Also ist eine ordentliche Portion Konsequenz gefragt.. Ansonsten ist er lieb und kläfft nur wie blöd.... Fotos werde ich einstellen sobald ich welche hab.. typischer yorki halt...

Wenn ihr jemanden kennt der einen kleinen Yorkie haben möchte.. bitte sofort bei mir melden!!!

Könnte Herztier ihn evtl auch auf der HP vorstellen? werde Fotos machen und einen kleinen Bericht schreiben!

Edit: hier einige Infos und Fotos von Benji

Bild

Bild

Bild

Bild

also, ich war gestern bei einer anderen Nachbarin, die in engem Kontakt mit der Kranken ist. Sie kennt Benji von klein auf und kann folgendes über ihn berichten:
Benji wurde leider nicht erzogen, hatte immer Narrenfreiheit.
Allerdings lässt er sich durch ein scharfes Wort sehr beeindrucken und hält dann auch Verbote ein!
Wenn er nicht gerade sehr aufgeregt, oder überfordert mit Situationen ist, ist er stubenrein, kann alleine bleiben (nach Eingewöhnung), fährt im Fußraum im Auto mit und ist grundsätzlich katzenverträglich.

Leider ist er unterfordert und hat sich angewöhnt alles anzukläffen was sich bewegt... Jogger, Skater, Fahrräder.... aber wenn er sich einmal an eine Person gewöhnt hat, die ihn körperlich und geistig auslastet und ihn konsequent erzieht, wird sich das bestimmt legen.

_________________
liebe Grüße


Zuletzt geändert von jacky1407 am 30.09.2010, 08:15, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.09.2010, 17:17 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2010, 06:23 
Offline
Lebende Legende
Lebende Legende
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2009, 14:29
Beiträge: 2011
Wohnort: Duisburg
Oh nein, wie traurig! Höre mich auch hier mal um. Alles Gute und viel Kraft der Familie.

_________________
Liebe Grüße,
Tanja

Die Wesen mögen alle glücklich leben, und keinen möge ein Übel treffen. Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual, und jedem ist sein Leben lieb. Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht.
(Gautama Buddha)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.09.2010, 08:16 
Offline
Alter Hase
Alter Hase

Registriert: 15.09.2008, 20:27
Beiträge: 962
danke, ich leite es weiter....

Fotos und mehr infos sind nun oben drin!
hier der flyer als PDF
http://img443.imageshack.us/img443/5903 ... rtsein.pdf

_________________
liebe Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 07:08 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2010, 09:38
Beiträge: 607
Wohnort: Düsseldorf
Hallo Jacky,

deinen Flyer werde ich bei TA aushängen und bei meiner Bekannten, die einen Hundesalon besitzt und selbst seit vielen Jahren sehr aktiv im Tierschutz tätig ist. :mrgreen: So kommt man selber an 7 Hunden

:mrgreen: Bei mir im Haus werde ich auch eins hinhängen, da bei mir im Haus 2 Rentnerpaare leben, die sehr agil, sportlich (nicht gelogen...) und Hundenarre sind. Vielleicht funktioniert das ja.... :mrgreen:

LG Susana

_________________
"Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!" (Louis Sabin)

Bild Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 08:20 
Offline
Alter Hase
Alter Hase

Registriert: 15.09.2008, 20:27
Beiträge: 962
vielen vielen dank!!!!!!!!!! dann könntest du ja direkt die VK übernehmen? es gibt zwar keinen schutzvertrag, aber das neue zuhause muss halt passen für den rabauken :) danke für die hilfe!!!

_________________
liebe Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 10:53 
Offline
Herztier Beagle
Herztier Beagle

Registriert: 06.08.2006, 16:07
Beiträge: 810
Wohnort: duisburg
Einen Tierschutzvertrag kann man ganz einfach runterladen und ausdrucken :wegdamit: :n-e-i-n1

_________________
lebe deine Träume,träume nicht dein Leben


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 10:58 
mache ich auch immer, wenn ich privat Tiere aufnehme und vermittele...... :mrgreen:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 11:38 
Offline
Lebende Legende
Lebende Legende
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2009, 14:29
Beiträge: 2011
Wohnort: Duisburg
Finde ich auch wichtig, vorallem, weil der kleine süße Kerl ja nicht kastriert ist.
Damit bloß keiner auf falsche Gedanken kommt!!!
Hab gestern auch schon herumtelefoniert und jede Menge Leutchen beauftragt,
Augen und Ohren offen zu halten.
Wird schon klappen, mit dem neuen Zuhause!

_________________
Liebe Grüße,
Tanja

Die Wesen mögen alle glücklich leben, und keinen möge ein Übel treffen. Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual, und jedem ist sein Leben lieb. Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht.
(Gautama Buddha)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 11:48 
Offline
Alter Hase
Alter Hase

Registriert: 15.09.2008, 20:27
Beiträge: 962
ich hoffe.. aber wie kann ich einen tierschutzvertrag machen ohne eigentum am hund zu haben? die eigentümerin ist nicht mehr in der lage zu unterschreiben....

_________________
liebe Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 18:00 
Offline
Foren König
Foren König
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2009, 15:20
Beiträge: 1201
Wohnort: Duisburg, hinter'm Deich
Die Mutter doch aber. Oder habe ich das falsch verstanden?

Liebe Grüße
Ilka mit Maya

_________________
MayaBild Bild Bild
Man kann auch ohne Hund leben - aber es lohnt sich nicht
(Heinz Rühmann)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 19:32 
Offline
Alter Hase
Alter Hase

Registriert: 15.09.2008, 20:27
Beiträge: 962
die mutter ist 81... aber sie hat jetzt anderes im kopf...
:( frauchen ist eben verstorben....

haben benji jetzt bei uns.. der arme kerl wurde heute auch noch geimpft und zittert und ist total verunsichert.. aber das wird seine "masche" sein, hatte er wohl immer nach tierarztbesuchen um aufmerksamkeit zu bekommen.... so die nachbarin die immer mit frauchen zusammen beim TA war...
donny "kümmert" sich um ihn und merkt wohl dass er seltsam ist... normalerweise ein wibbel, jetzt sitzt er nur vor der tür in der diele, aber wir lassen ihn... fressen will er auch nicht, ok..
das WE bleibt er jetzt bei uns, die mutter der verstorbenen wird jetzt alle kraft für den papierkram und für sich brauchen...

eine interessentin hat mich schon angerufen.. eine züchterin... erste frage ob er kastriert sei, die 2. ob mini oder normal und die 3. ob er gesund sei...
hab ihr gesagt ich würde mich nochmal melden aber ich werde absagen... es muss das richtige zuhause sein und bestimmt nicht zu nem hobbyzüchter dem es egal ist was da für ein rüde draufsteigt... am besten wäre eh er würde kastriert werden, aber das werden wir dann mit den neuen besitzern klären.. morgen kommt er mit zur hundeschule, da sind evtl auch ein paar leute die nen kleinen dabei haben möchten... drückt weiterhin die daumen!!! wir müssen die RICHTIGEN finden!

_________________
liebe Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 22:22 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2010, 09:38
Beiträge: 607
Wohnort: Düsseldorf
Da du gewissenhaft an die Thematik rangehst, wirst du es auch richtig machen.

Ich habe auch schon rumgefragt und aufgehangen.

Die Daumen werden ganz feste gedrückt. Der Kleine ist aber auch süss.

Ich hätte gerne einen zweiten l-o-v-e , aber mein Chef würde mir etwas anderes erzählen, wenn ich mit zwei Hunden kommen würde. Ähm, mein Freund sicher auch... :cry:

_________________
"Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!" (Louis Sabin)

Bild Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.10.2010, 00:29 
Offline
Foren König
Foren König
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2009, 21:31
Beiträge: 1080
Wer hat denn den Hund heute noch geimpft? Frauchen liegt im Sterben, ist jetzt leider verstorben und ihre Mutter ist, sorry, steinalt ...

Ich wünsche Benji alles Gute und hoffe von Herzen, dass er eine Familie findet.

Für sein verstorbenes Frauchen möchte ich eine Kerze anzünden

Bild

_________________
Liebe Grüße, ... Martina

Bild

Infolge langer Erfahrung hat man aufgehört, viel von den Menschen zu erwarten.

Arthur Schopenhauer


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.10.2010, 07:58 
Offline
Foren Kaiser
Foren Kaiser
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2009, 07:08
Beiträge: 1604
Wohnort: Dinslaken
Ich hoffe auch das für den Hund ein gutes zu Hause gefunden wird..Kein Wunder das der arme Kleine durcheiander ist bei dem was er die letzten Tage mitmachen musste ..und nun ist sein Frauchen tot und der Kleine weiss gar nicht wie ihm geschieht..Schön das du dich erst einmal kümmerst und er nicht im Tierheim landet

_________________
Liebe Grüße
Birgit

Bild



„In diesem Leben ist jeder mutig, der nicht aufgibt.“
Paul McCartney



Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.10.2010, 11:09 
Hi,

lass Dir auf jeden Fall eine Abtretungserklärung unterschreiben, wenn Du ihn vermittelst....
Ein Hund ist eine Sache... Damit auch zur Erbmasse gehörend... Hatte so einen Fall erst hier...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tom , 8 Jahre , 65 cm , Frauchen gestern gestorben
Forum: Notfelle
Autor: Iris
Antworten: 12

Tags

Erde, Foto, Liebe

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Liebe, Erde, Laufen, Haus

Impressum | Datenschutz